Gemeinsamer Einsatz fürs Klima

Die Leiterin des Botanischen Gartens München-Nymphenburg hat es möglich gemacht. Prof. Dr. Susanne Renner hatte bei einem Treffen mit Stiftungsvorstand Dr. Beate Grotehans zugesagt, die Arbeit der WasserStiftung zu unterstützen. In einem ersten Schritt wurde eine Plakataktion an den Litfasssäulen im Botanischen Garten vereinbart und zügig umgesetzt. Das Motto: Der Botanische Garten und die WasserStiftung machen sich fürs Klima stark. Mit einem Klick können sich dank QR-Code Besucher/innen, deren Interesse geweckt ist, über die Arbeit der WasserStiftung informieren.

Das Plakat zur Ansicht

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen