Wasserstiftung Jahresbrief 2020

Jahresbrief 2020 informiert über die Aktivitäten der WasserStiftung

Das Jahr 2020 war durch die Covid-19-Pandemie auch für die WasserStiftung und ihre Partner in verschiedenen Ländern der Welt mit besonderen Herausforderungen verbunden. Trotz großer Schwierigkeiten ist es gelungen, einige Projekte fertigzustellen und andere gut vorzubereiten, auch wenn Reisebeschränkungen die Arbeiten mitunter verzögert haben. In der WasserStiftung selbst ist die Stabübergabe beim Vorstandvorsitz erfolgreich vollzogen Weiterlesen

Pastor Yemaneberehan Endale

God bless you, Yemane!

Pastor Yemaneberehan Endale – unser langjähriger Partner und Freund – ist nach schwerer Krankheit im September 2020 gestorben. Seit 2013 hat die WasserStiftung mit ihm 1001 Esel an bedürftige Familien in entlegenen Regionen Äthiopiens verteilt. Wir sind sehr traurig und werden ihn sehr vermissen. Ganz in seinem Sinne werden wir das Eselprojekt mit seinem Nachfolger Weiterlesen

WASH – Wasser, Sanitärversorgung, Hygiene: Einladung zum digitalen Fachaustausch am 22.9.2020

Der Digitale Fachaustausch Stiftungen in der Entwicklungszusammenarbeit#5: WASH richtet sich an private deutsche Stiftungen und Philanthropen/-innen, die sich bereits in der entwicklungspolitischen Arbeit engagieren oder die sich für einen Einstieg interessieren und sich fachlich austauschen und vernetzen möchten. Die Veranstaltung findet am 22. September (10 bis 15 Uhr) in digitaler Form statt und wird von Weiterlesen

Corona-Soforthilfe für Debre Birhan in Äthiopien

Corona-Nothilfe von der WasserStiftung für Menschen in Äthiopien

Hygiene ist während der Covid-19-Pandemie besonders wichtig und für Menschen in Regionen mit einer mangelhaften Wasserversorgung eine fast nicht zu bewältigende Herausforderung. Als sich unser langjähriger Projektpartner Fekadu Aleka mit der Bitte um Unterstützung für die Kreisstadt Debre Birhan an den Vorstand der WasserStiftung wandte, war Beate Grotehans und Robert Balthasar sofort klar, dass hier Weiterlesen

WasserStiftungsrätin Senait Michiel organisiert die Beladung des Containers mit Hilfsgütern für Eritrea

Container mit Hilfsgütern auf dem Weg nach Eritrea

Die Verschiffung hat sich durch die coronabedingten weltweiten logistischen Einschränkungen ein wenig verzögert, aber nun ist es geschafft: Der bereitstehende 40-Fuß-große Container konnte Ende Juli dank vieler tatkräftiger Hände unter der Leitung von WasserStiftungsrätin Senait Michiel beladen werden, wurde von Königsdorf nach Hamburg gefahren und hat am 31. Juli den Hamburger Hafen verlassen. Anfang September Weiterlesen

Wasser im Fokus – WasserStiftung im Magazin ÖKOTEST

Wasser ist das Schwerpunkt des Magazins ÖKOTEST, das Anfang Juni erschienen ist. In der Titelgeschichte geht es um Wasser als Menschenrecht – das Leitmotiv der WasserStiftung. Deswegen werden die Projekte der WasserStiftung, die sich in vielen Regionen der Welt und mit unterschiedlichsten Techniken um sauberes Trinkwasser bemühen, von Annette Dohrmann auch in einem eigenen Beitrag Weiterlesen

Neue Ausgabe von AFRICA POSITIVE erschienen

Vier Mal pro Jahr erscheint dieses Special Interest Magazin, das von einem gemeinnützigen Verein in Dortmund herausgegeben wird, 1998 von Deutschen und Afrikanern gemeinsam gegründet, um den interkulturellen Dialog zu fördern. Mehr unter: www.africa-positive.de Die neue Ausgabe enthält neben interessanten Rezensionen zu Musik und Büchern aus Afrika, Interviews mit Politikern und Fachleuten auch Berichte aus Weiterlesen

Petition: Menschenrechte auf Wasser und Sanitärversorgung umsetzen!

Die WasserStiftung hat eine von WASH United e.V. und Viva con Agua initiierte Petition unterzeichnet, die sich für die weltweite Umsetzung der Menschenrechte auf Wasser und Sanitärversorgung einsetzt. Der Appell zeigt Wirkung. Am 15. Mai 2020 werden entsprechende Anträge von CDU/CSU, SPD und von den Grünen im Bundestag eingebracht, debattiert und zur Abstimmung gebracht. Der Weiterlesen

Henner Lang und Beate Grotehans

Stabübergabe beim Vorstandsvorsitz: Beate Grotehans folgt auf Henner Lang

Der langjährige Vorstand Henner Lang hat satzungsgemäß aus Altersgründen Ende April 2020 den Vorsitz abgegeben und ist in den Stiftungsrat der WasserStiftung gewechselt. Neue Vorstandsvorsitzende ist seit 1. Mai 2020 die bisherige Stellvertreterin, Dr. Beate Grotehans. Der studierte Betriebswirt Henner Lang hatte gemeinsam mit Ernst Frost vor genau 20 Jahren die WasserStiftung ins Leben gerufen. Weiterlesen

Ingenieur und Wissensvermittler: Fekadu Aleka wurde am 24. Februar 2020 in Addis Abeba der Internationale Hundertwasser-Preis 2020 verliehen

Neben einer aus Deutschland angereisten Abordnung der WasserStiftung waren zahlreiche äthiopische Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung dabei, als der 60-jährige Ingenieur Fekadu Aleka im Rahmen eines Festakts in der deutschen Botschaft für seine Verdienste den Hundertwasser-Preis 2020 erhielt. Die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung verlieh die Stiftung damit zum siebten Mal. Der Preis erinnert Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen